Umbau Seniorenresidenz Mirabell

Öffentlich

Seniorenresidenzen stehen in ständiger Veränderung hinsichtlich ihrer Nutzungsprioritäten. Auf Grund einer solchen anstehenden Nachfrage wurde ein Wohntrakt in eine Pflegestation umgewandelt. Die neuentwickelte Pflegestation beherbergt neben den Zimmern großzügige Aufenthaltsbereiche sowie Pflegebad, Sterilisation, Wäscheaufbereitung und eigenem Schwesternstützpunkt.


Zusätzlich fehlten bei dem erst drei Jahre alten Innenstadtgebäude entsprechende Außenfreiflächen wie Terrassen, Balkone, etc. Auf Grund sehr komplex vorherrschenden

statischen Gegebenheiten war es erforderlich eine unabhängige und dennoch leichte Terrassenkonstruktion zu entwickeln, die von den Aufenthaltsräumen begehbar ist. Von

dort ist der großzügig angelegte Innenhof erlebbar.